🧡lich Willk🎾mmen

Seit dem Jahr 2015 begeistert tennis4everyone Volksschulkinder für den Tennissport! Denn mittlerweile konkurrieren Sportarten nicht mehr nur untereinander, sondern vor allem auch mit der vielzitierten Screentime. Durch unsere Bewegungsinitiative bekamen einstweilen mehr als 40.000 Kinder die Möglichkeit, während des Turnunterrichts kostenlos in den Tennissport reinzuschnuppern. 
 
Zudem wurden unsere Turnsaalkurse in vielen Volksschulen verlässlicher Bestandteil des Nachmittagsprogramms. Kinder aus urbanen Gebieten bekommen dadurch nach dem Schulunterricht die Gelegenheit, wöchentlich stattfindende Tennisanfängerkurse unter professioneller Anleitung zu besuchen. Für viele Kinder ist dies ein Zwischenschritt, bevor sie Mitglied bei einem der vielen großartigen Wiener Tennisvereine werden.
 
Unser pädagogisch-didaktisches Konzept und unsere Methodik lehnen sich dabei sehr stark an jenen Inhalten und Grundprinzipien an, die an den Bundessportakademien und den Pädagogischen Hochschulen vermittelt werden. Unsere Trainerinnen und Trainer sind Studierende, die Begeisterung für Bewegung vermitteln möchten; denn Bewegung lässt sich nicht downloaden.